Tierschutz Euskirchen e.V.
 

                                             Flocki

 

Flocki ist jetzt ca. 4,5 Jahre alt. 

In seinem bisherigen Zuhause lebt er mit einem Kater und einer Katze zusammen. Leider gehen sie richtig aufeinander los, wobei es mal von den Alteingesessenen ausgeht und mal auch von Flocki.

Da nach längerer Zeit und vielen Bemühungen keine Hoffnung mehr besteht, dass sich das legt, hat man sich schweren Herzens entschlossen für Flocki ein neues Zuhause zu finden.

Woanders soll Flocki endlich glücklich werden.

Prinzipiell ist Flocki ein Schmusetier. Er kommt auch auf das Sofa kuscheln, ist aber immer etwas unter Stress, weil immer einer der anderen ankommen kann, um ihn aus Eifersucht zu verjagen.

Als Einzeltier wird sich die Nervosität sicher sehr schnell legen.  

Krankheiten sind bei Flocki nicht bekannt. Er ist kastriert, aber seine Impfungen müssten aktualisiert werden.

Flocki war bisher in reiner Wohnungshaltung und der jetzige Besitzer wäre auch froh, wenn das so bleiben würde - oder nur gesicherter Balkon/Terrasse/Innenhof.

 

Platz finde ich überall

Für Flocki wäre ein ruhiges Zuhause ohne andere Tiere optimal, wo der/die Besitzer viel Daheim sind. Vielleicht Rentner oder andere geduldige Menschen, die viel Zeit für ihn haben.

Kleinkinder o. ä. könnten wahrscheinlich wieder zu unruhig für ihn sein.

Problem Fellpflege: Sein Fell ist im Moment arg verknotet. Er lässt sich derzeit auch immer nur kurz kämmen, aber das wird vielleicht auch besser wenn er ein ruhigeres Umfeld hat.  

Wie auf den Bildern zu sehen, ist er ein wunderschönes Tier, schneeweiss und sicher auch ein Traumkater im richtigen Zuhause.

Kontakt über wachendorf@burowa.de oder Tel.: 02225-16314


zurück