Tierschutz Euskirchen e.V.
 

                                          Magnus


Aus familiären Gründen wird für Magnus  dringend ein neues Zuhause oder ein Betreuungsplatz ( während der Dienstzeit ) gesucht. Magnus hat leider schon mal durch einen Todesfall sein Zuhause verloren und leidet seither sehr unter Trennungsangst.

Er ist  sonst  ganz unkompliziert, zieht nicht an der Leine, ist gehorsam und lieb. Nur kleine Kinder und junge Hunde möchte er nicht mehr um sich haben. Ansonsten mag er Artgenossen und auch Katzen sind kein Problem. Es ist sehr dringend, da schnellstmöglich eine stressfreie Lösung für ihn gefunden werden muss.

Ansprechpartner für Magnus ist der Tierschutzverein Euskirchen sowie Yvonne Mahlberg und Nicole Knobbe. 

zurück