Tierschutz Euskirchen e.V.
 

 Peter

 

Peter, Kater ca. 1,5 - 2 Jahre, kastriert, gechipt und geimpft sucht ein neues, liebevolles, geduldiges und ruhiges zu Hause in Einzelhaltung mit gesichertem Freigang, da er taub ist. Durch eine kleine neurologische Behinderung ist er nicht in der Lage aus dem Stand höher zu springen als auf ein Sofa oder Stuhl. Was in aber in keinster weise einschränkt.

Er verträgt sich nicht mit Artgenossen. Hunde sollten kein Problem sein, solange sie größer sind als er und zurückhaltend.

Fremden Menschen gegenüber verhält er sich ängstlich bis scheu. Hat er erst einmal Vertrauen gefasst ist er verschmust und spielt sehr gerne. Manchmal wird sein spielen noch etwas grob. Sein Lieblingsspielzeug apportiert er sehr gerne. Er hat weder Angst vorm Staubsauger, Rasenmäher oder Heckenschere. Also aufgepasst bei der Gartenarbeit.

Es sollte ein katzenerfahrener Haushalt sein, in dem keine kleinen Kinder leben.

Zur Zeit lebt Peter in einem Haushalt mit zwei Katzen und einer Hündin (Labradormix). Da er sich mit den beiden Katzen überhaupt nicht versteht suchen wir schweren Herzens ein neues zu Hause.

Kandis ist ein unheimlich lieber und sensibler Kater.

In seiner neuen Familie wird er etwas Zeit für  brauchen sich einzugewöhnen, weil er sehr unsicher und zurückhaltend ist. Er liebt Menschen, benötigt aber Anfangs etwas Zeit das zu Zeigen.

Wenn er einmal aufgetaut ist, hat man einen Freund fürs Leben. Er ist ein sehr anhänglicher und verschmuster Kater, der gerne die Aufmerksamkeit genießt und gerne mit seinem Menschen spielt. Er benötigt viel Zuspruch und Zuwendung damit er seine anfänglich große Unsicherheit verliert.

zurück